Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda

Videos

20.09.2018 | Gerhard Kniege (OK Fulda

Haunetal-Radweg eröffnet

Mit dem Haunetal-Radweg wurde erstmals eine große Nord-Süd-Verbindung geschaffen, die alle bekannten Radwege der Regio...
34 Klicks
20.09.2018 | Mareike Müller (OK Fulda)

Jugendkulturfabrik

Ein Einblick in die Jugendkulturfabrik...
18 Klicks
20.09.2018 | Klaus-Peter Heisig (OK Fulda)

Unsere unsichtbaren Freunde und Helfer beschützen uns

Himmelswege...
16 Klicks
20.09.2018 | Christian Kretzschmar (OK Fulda)

Letzte Impressionen der Trauerweide in Fulda

Letzte Impressionen der Trauer an einem Sonntag, kurz vor der Fällung...
35 Klicks
14.09.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Das Bistum Fulda von oben: Kirche "St. Franziskus" in Romsthal

Eine Reihe von Drohnenfilmen aus dem gesamten Gebiet des Bistums Fulda...
92 Klicks
14.09.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

JugendKathedralChor und Domchor Fulda - Ausschnitt aus dem Benefizkonzert am 07.09.2018

Unter Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber: Sing joyfully unto God, William Byrd (1543-1623) ...
83 Klicks
14.09.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

JugendKathedralChor und Domchor Fulda - Ausschnitt aus dem Benefizkonzert am 07.09.2018

Unter Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber: Halleluja aus: „The Messiah“, HWV 56 Georg Friedrich Händel (...
121 Klicks
14.09.2018 | Gerhard Kniege (OK Fulda)

Caravan-Salon 2018 Düsseldorf

Rückblick auf die weltgrößte Messe für Wohnwagen und Wohnmobile in Düsseldorf...
90 Klicks
14.09.2018 | Ursula Hoff, Dirk Vollmar (OK Fulda)

Küchentipps & Kochrezepte - September 2018

Es wird bunt im Kochtopf...
214 Klicks
13.09.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

JugendKathedralChor und Domchor Fulda - Ausschnitt aus dem Benefizkonzert am 07.09.2018

Unter Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber: Denn er hat seinen Engeln befohlen, MWV B53 Felix Mendelssohn ...
56 Klicks
13.09.2018 | Lorenz Groß (OK Fulda)

Call from Schabernack - Call from Space - Cavete Marburg 23/03/2018

Call from Schabernack ist ein Zusammenschluss verschiedener Künstler. Hier wird Live Musik von einem DJ erstellt. Diese...
50 Klicks
13.09.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

JugendKathedralChor und Domchor Fulda - Ausschnitt aus dem Benefizkonzert am 07.09.2018

Unter Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber: Psalm 43 - Richte mich Gott aus: „Drei Psalmen“, MWV B41 Felix...
60 Klicks
13.09.2018 | Gerhard Kniege (OK Fulda)

Fuldaer Stadtmarathon 2018

Bilder vom Start, von der Strecke und Ergebnisse...
36 Klicks
13.09.2018 | Klaus-Peter Heisig (OK Fulda9

Gebet für unsere Feinde

Himmelswege...
13 Klicks
13.09.2018 | Maria-Theresia Mihm

Lichtfunken 8/2001 Drehort: Petersberg

24 Klicks
13.09.2018 | Maria-Theresia Mihm

Lichtfunken: Wer ist Gott?

19 Klicks
06.09.2018 | Klaus-Peter Heisig (OK Fulda9

Die violette Flamme

Himmelswege...
136 Klicks
06.09.2018 | Anna Kister (OK Fulda)

"Lieber So"-Cover

Coverversion des Songs "Lieber So" von Yvonne Catterfeld...
124 Klicks

Bahnhofstraße 26
36037 Fulda

Telefon:
06 61/90 13 055

Fax:
06 61/90 13 056

E-Mail:
kontakt@mok-fulda.de

Internet und Livestream:
www.mok-fulda.de

Fuldakanal wird der Offene Kanal in der Region genannt, seit ihn die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien im Jahr 1998 einrichtete und auf Sendung gehen ließ. Offene Kanäle bieten in Deutschland seit 1984 Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Themen, Meinungen und Interessen auch über das Massenmedium Fernsehen der öffentlichen Diskussion zu stellen und an dieser teilzunehmen. So haben auch in Osthessen alle Interessierten die Möglichkeit,
  • zu lernen und zu durchschauen, wie Fernsehen gemacht wird,
  • die von ihnen motivierten und produzierten Fernsehbeiträge zu senden,
  • sich bei Konzeptentwicklung, Begleitung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten beraten und unterstützen zu lassen,
  • an medienpraktischen und medientheoretischen Aus- und Fortbildungsangeboten für Erzieher, Pädagogen und Lehrer teilzunehmen.
 
Zu empfangen ist der Offener Kanal Fulda  im digitalen Kabelnetz auf Programmplatz 136 in:
Alheim, Alsfeld, Bad Hersfeld, Bad Salzschlirf, Bebra, Biedenkopf, Burghaun, Ebersburg, Ehrenberg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld,  Großenlüder, Hauneck, Hilders, Hofbieber, Hünfeld, Kalbach, Künzell, Lauterbach, Münchhausen, Neuhof, Petersberg, Philipsthal, Romrod, Ronshausen, Rotenburg/Fulda, Schenklengsfeld, Schlitz, Schlüchtern, Schwalmstadt, Schwalmtal, Steinau und Wartenberg.