Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Virtuelle Verbundenheit reicht im Leben nicht

Was wäre gewesen, wenn es angesichts der Kontaktverbote und Abstandsregeln keine sozialen Medien, kein Internet gegeben hätte? Das Miteinander und das Selbsterleben ist ausgelegt auf das Sinnliche, das gemeinsame Erleben. Das zeigt aber auch, dass der Mensch ein Beziehungswesen ist und der Kontakt auf der virtuellen Ebene nicht zum Leben ausreicht. In einem Gespräch wird die Psychologie Erich Fromms nach den gesellschaftlichen praktizierten Bezogenheitsformen befragt. Fromms Beziehungstheorie eröffnet eine andere Perspektive auf die Pandemie und auf die Leiden unter den Folgen

Verantwortlich: OGR attac

Eingestellt am 02.12.2021, 18:45 Uhr

3637 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen

Radio Rheinwelle

Kennen Sie Kamjanez-Podilskyj?

Jutta Szostak

10.05.2024


660 Klicks

Um Positionen ringen – nicht das Feld räumen!

OGR Rosa Luxemburg Club /Dr. Michael Forßbohm

06.05.2024


371 Klicks

„Dem Konzern die Stirn bieten“

OGR Rosa Luxemburg Club /Dr. Michael Forßbohm

06.05.2024


550 Klicks

Bauwerk mit Ambiguität

OGR Jörg Brandt

30.04.2024


636 Klicks

"Demokratie ohne Demokraten"

OGR, Dr. Ute Hellwig

19.04.2024


455 Klicks

Betonieren wir unsere Zukunft ein?

Dr. Michael Forßbohm OGR Rosa-Luxemburg-Club

18.03.2024


863 Klicks

Einspruch-gegen-den-Rechtsruck

Dr. Michael Forßbohm OGR Rosa-Luxemburg-Club

12.02.2024


883 Klicks

Geschichtsschreibung aus weiblicher Sicht

Jutta Szostak

15.01.2024


925 Klicks

Silberstreifen aktiv gegen Armut im Alter

Dr. Michael Forßbohm

12.01.2024


653 Klicks

Was wird aus der HSK - Erhalt oder Abrissbirne?

Dr. Michael Forßbohm

20.11.2023


976 Klicks