Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Sendereihe : Talk am Dom

Videos

13.12.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg

Seit einem Jahr Nachfolger von Bischof Tebartz-van-Elst: Umgang mit einem schweren Erbe?...
141 Klicks
07.12.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom-Spezial mit Pfarrer Werner Gutheil

Pfarrer Werner Gutheil ist Trauerseelsorger im Bistum Fulda. Er begleitet u. a. Familien, die um ein Kind trauern. Aufge...
112 Klicks
29.11.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Prof. Dr. med. Gabriele Köhler

Pathologin im Klinikum Fulda, coachte auch Jan-Josef Liefers als Pathologen Prof. Dr. Börne im Münster-Tatort: „(Wie...
138 Klicks
23.11.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom-Spezial mit Corina Sujer und Manuel Poch

Beide sind Mutter bzw. Vater eines Kindes mit Down-Syndrom und engagieren sich beim Elternkreis Down-Syndrom Fulda. Aufg...
137 Klicks
15.11.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Daniel Heinze

Journalist und Musiker, Rundfunkmoderator bei Radio RSR in Sachsen: „Wie evangelisiere ich im Osten?“...
112 Klicks
09.11.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom-Spezial mit Dr. Bertram Stitz

Als Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe in Hünfeld weist er daraufhin, dass Pränataldiagnostik zunächst auch ...
147 Klicks
01.11.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Mareike Weyand

Arbeiter Samariter Bund Hessen (ASB): Als Besatzungsmitglied des „Wünschewagens“ erfüllt sie Schwerstkranken ihren...
91 Klicks
18.10.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Christopher Schacht

Buchautor „Mit 50 Euro um die Welt“: mit 19 Jahren zu einer vierjährigen Weltreise aufgebrochen und während dieser...
157 Klicks
05.10.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom: Menschen-Themen-Standpunkte Gesamte Veranstaltung vom 27.09.2018

Die 14. Ausgabe von Talk am Dom u.a. mit Dr. Georg Bätzing (Bischof von Limburg), Daniel Heinze (Journalist und Musiker...
610 Klicks
31.08.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Trailer zur 14. Ausgabe von Talk am Dom am 27.09.2018

Gäste: Georg Bätzing (Bischof von Limburg), Daniel Heinze (Musiker), Prof. Dr. med. Gabriele Köhler (Pathologin am Kl...
338 Klicks
31.05.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Hans-Dieter Hillmoth

Hans-Dieter Hillmoth ist seit vielen Jahren Programmdirektor der Radio/Tele FFH. Dazu zählen die drei Privatsender Hit ...
295 Klicks
17.05.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Diakon Michael Huf

Einst ein erfolgreicher Unternehmer und heute Diakon. Michael Huf berichtet von seinem spannenden Werdegang und wie es d...
432 Klicks
03.05.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Schwester Teresa Zukic

Sr. Teresa ist ein Multitalent. Sie ist Gemeindereferentin, Veranstaltungsrednerin, Buchautorin und Ordensschwester von ...
429 Klicks
19.04.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Arne Kopfermann

Arne Kopfermann gehört zu den etablierten und erfahrenen Künstlern der christlichen deutschen Popmusikszene. Als Lobpr...
350 Klicks
05.04.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Gunter Heun

Schauspieler des Ein-Personen-Stück „Judas“...
512 Klicks
26.03.2018 | Klaus Depta

Talk am Dom: Menschen - Themen - Standpunkte. Gesamte Veranstaltung vom 15.03.2018

Die 13. Ausgabe von Talk am Dom mit Gunter Heun, Hans-Dieter Hillmoth, Michael Huf, Arne Kopfermann und Schwester Teresa...
512 Klicks
16.01.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom Spezial mit Pfarrer Abbé Alexis Ouédraogo

Aus Burkina Faso zu Gast im Bistum Fulda im Monat der Weltmission Oktober...
627 Klicks
04.01.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom Spezial mit Pfarrer Bernhard Axt

881 Klicks
21.12.2017 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Alexander Keidel, Kirchenmusiker, Domsingschule Frankfurt

In der Pfarrei Bergen-Enkheim (Frankfurt) wissen alle, was sie an Alexander Keidel haben. Denn der junge Mann ist nicht ...
999 Klicks

Bahnhofstraße 26
36037 Fulda

Telefon:
06 61/90 13 055

Fax:
06 61/90 13 056

E-Mail:
kontakt@mok-fulda.de

Internet:
www.mok-fulda.de

Fuldakanal wird der Offene Kanal in der Region genannt, seit ihn die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien im Jahr 1998 einrichtete und auf Sendung gehen ließ. Offene Kanäle bieten in Deutschland seit 1984 Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Themen, Meinungen und Interessen auch über das Massenmedium Fernsehen der öffentlichen Diskussion zu stellen und an dieser teilzunehmen. So haben auch in Osthessen alle Interessierten die Möglichkeit,
  • zu lernen und zu durchschauen, wie Fernsehen gemacht wird,
  • die von ihnen motivierten und produzierten Fernsehbeiträge zu senden,
  • sich bei Konzeptentwicklung, Begleitung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten beraten und unterstützen zu lassen,
  • an medienpraktischen und medientheoretischen Aus- und Fortbildungsangeboten für Erzieher, Pädagogen und Lehrer teilzunehmen.
 
Zu empfangen ist der Offener Kanal Fulda  im digitalen Kabelnetz auf Programmplatz 136 in:
Alheim, Alsfeld, Bad Hersfeld, Bad Salzschlirf, Bebra, Biedenkopf, Burghaun, Ebersburg, Ehrenberg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld,  Großenlüder, Hauneck, Hilders, Hofbieber, Hünfeld, Kalbach, Künzell, Lauterbach, Münchhausen, Neuhof, Petersberg, Philipsthal, Romrod, Ronshausen, Rotenburg/Fulda, Schenklengsfeld, Schlitz, Schlüchtern, Schwalmstadt, Schwalmtal, Steinau und Wartenberg.