Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Sendereihe : Lichtfunken

Videos

14.03.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 22 / 2001

107 Klicks
14.03.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lesung: Lichtfunken 5

92 Klicks
28.02.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

"Lichtfunken 21 /2001 Drehort: Um Friesenhausen"

83 Klicks
28.02.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lesung: Lichtfunken 4

74 Klicks
14.02.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

"Lichtfunken 20 / 2001 Drehort: Friesenhausen"

260 Klicks
14.02.2019 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lesung: Lichtfunken 3

234 Klicks
31.01.2019 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Gebet - Ewiger Vater ...

146 Klicks
17.01.2019 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 17 / 2001 Drehort: Grabenhöfchen Richtung Abtsroda

181 Klicks
17.01.2019 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lesung: Lichtfunken 2

175 Klicks
03.01.2019 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

"Lichtfunken 16 / 2001 Grabenhöfchen Richtung Abtsroda"

211 Klicks
03.01.2019 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lesung: Lichtfunken 1

213 Klicks
20.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 15 / 2001 ...immer noch unterwegs zum Grabenhöfchen

139 Klicks
20.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Erwartet uns ein "Goldenes Zeitalter"?

143 Klicks
06.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 14 / 2001 noch unterwegs zum Grabenhöfchen

153 Klicks
06.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Selbst-Meisterschaft

166 Klicks
22.11.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 13 / 2001, Drehort: Unterwegs zum Grabenhöfchen

196 Klicks
22.11.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Das alles verzehrende Violette Feuer

206 Klicks
08.11.2018 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 12 / 2001: Drehort: Hünfeld-Praforst

120 Klicks
08.11.2018 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Selbstheilung durch Wissen

123 Klicks
25.10.2018 | Maria-Thesia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 11 / 2001 Drehort: Fulda-Schulzenberg

148 Klicks

Bahnhofstraße 26
36037 Fulda

Telefon:
06 61/90 13 055

Fax:
06 61/90 13 056

E-Mail:
kontakt@mok-fulda.de

Internet:
www.mok-fulda.de

Fuldakanal wird der Offene Kanal in der Region genannt, seit ihn die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien im Jahr 1998 einrichtete und auf Sendung gehen ließ. Offene Kanäle bieten in Deutschland seit 1984 Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Themen, Meinungen und Interessen auch über das Massenmedium Fernsehen der öffentlichen Diskussion zu stellen und an dieser teilzunehmen. So haben auch in Osthessen alle Interessierten die Möglichkeit,
  • zu lernen und zu durchschauen, wie Fernsehen gemacht wird,
  • die von ihnen motivierten und produzierten Fernsehbeiträge zu senden,
  • sich bei Konzeptentwicklung, Begleitung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten beraten und unterstützen zu lassen,
  • an medienpraktischen und medientheoretischen Aus- und Fortbildungsangeboten für Erzieher, Pädagogen und Lehrer teilzunehmen.
 
Zu empfangen ist der Offener Kanal Fulda  im digitalen Kabelnetz auf Programmplatz 136 in:
Alheim, Alsfeld, Bad Hersfeld, Bad Salzschlirf, Bebra, Biedenkopf, Burghaun, Ebersburg, Ehrenberg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld,  Großenlüder, Hauneck, Hilders, Hofbieber, Hünfeld, Kalbach, Künzell, Lauterbach, Münchhausen, Neuhof, Petersberg, Philipsthal, Romrod, Ronshausen, Rotenburg/Fulda, Schenklengsfeld, Schlitz, Schlüchtern, Schwalmstadt, Schwalmtal, Steinau und Wartenberg.