Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Sternenstadt Studio präsentiert: Das Herbstviereck mit den Sternen Alpheratz, Scheat, Markab und Algenib

Im Herbst bilden die hellsten Sterne der Sternbilder Pegasus und Andromeda das sogenannte Herbstviereck. Was diese Viererkonstellation heraushebt, ist ihre Geometrie und ihre Strahlkraft. Die vier Sterne stehen aber auch für die Größe des Kosmos und das universelle Gesetz vom Werden und Vergehen.

Verantwortlich: Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

Eingestellt am 12.11.2021, 20:50 Uhr

428 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen

Sternenstadt Studio Fulda

Sternenstadt Studio präsentiert: - An den Mond – Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

20:33 Uhr, 05.11.2021


473 Klicks

Sternenstadt Studio präsentiert: Tycho – Mondkrater mit großer Ausstrahlung

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

20:35 Uhr, 29.10.2021


483 Klicks

Sternenstadt Studio präsentiert: Sonnenfinsternisse auf dem Jupiter

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

20:42 Uhr, 15.10.2021


623 Klicks

Sternenstadt Studio präsentiert: Erste Mondlandung am 20. Juli 1969 – Die letzten Meter -

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

20:44 Uhr, 24.09.2021


819 Klicks

Sternenstadt Studio präsentiert: Das Sommerdreieck mit den Sternen Deneb, Wega und Atair

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

20:57 Uhr, 03.09.2021


1087 Klicks

Sternenstadt Studio präsentiert: Mare Orientale – Mondkrater mit drei Ringen

Konrad Fleckenstein (OK Fulda)

21:27 Uhr, 27.08.2021


1454 Klicks

Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda

Jahreskonzert 2021 der Musikschule der Stadt Fulda - Heute: Gero Pfaff, Trompete

Natalya Oldenburg (OK Fulda)

15:00 Uhr, 06.12.2021


41 Klicks

Jahreskonzert 2021 der Musikschule der Stadt Fulda - Heute: Jakob Kiel, Klavier

Natalya Oldenburg (OK Fulda)

15:00 Uhr, 06.12.2021


42 Klicks

Jahreskonzert 2021 der Musikschule der Stadt Fulda - Heute: Letizia Bott, Klavier

Natalya Oldenburg (OK Fulda)

14:45 Uhr, 06.12.2021


42 Klicks