Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Hörgeräte - Wer braucht sie? Wer bezahlt sie?

Die Menschen, die von Schwerhörigkeit betroffen sind, werden immer jünger. Die Anzeichen für eine Schwerhörigkeit werden oft lange übersehen oder ignoriert und ein Besuch beim HNO-Arzt hinausgezögert.
Warum es wichtig ist, so schnell wie möglich zu handeln, wenn Verdacht auf eine Hörminderung besteht, erläutert die Hörgeräte-Akustik-Meisterin Magdalena Haas.
Die Kosten für ein Hörgerät übernimmt dabei in der Regel die Krankenkasse. Wird Ihr Antrag darauf aber abgelehnt, lohnt es sich meistens, Widerspruch einzulegen. Warum und wie Sie hier Unterstützung beim Sozialverband VdK finden, erklären wir in diesem Beitrag.

Verantwortlich: VdK-TV

Eingestellt am 06.10.2015, 10:07 Uhr

3383 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen

Prickeln tut's im Kopf – Männliche Sexualität im Alter

VdK-TV

07:52 Uhr, 13.04.2017


3852 Klicks

Zwischen Tod und Beerdigung – was alles zu tun ist

VdK-TV

07:24 Uhr, 05.04.2017


2563 Klicks

Hautpflege im Winter

VdK-TV

11:22 Uhr, 21.03.2017


2197 Klicks

Der E-Rollator – eine schwäbische Erfindung

VdK-TV

09:14 Uhr, 15.03.2017


2893 Klicks

Pflegeleichter Garten

VdK-TV

13:45 Uhr, 08.03.2017


2548 Klicks

Reisen mit Handicap

VdK-TV

07:28 Uhr, 01.03.2017


2537 Klicks