Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda

Videos

09.10.2009 | Philipp Trabert (OK Fulda)

Katholische Kirche in der DDR

1916 Klicks
09.10.2009 | Werner Oestreich (OK Fulda)

Lößnizgrundbahn

1570 Klicks
09.10.2009 | Tobias Lamp (OK Fulda)

"Über Hürden zum Erfolg" -Motivationstraining, Teil 1

Vortrag von Ecker Itt anlässlich des Challenge-Laufs 2009 in Fulda...
1549 Klicks
09.10.2009 | Elfriede Schneider (OK Fulda)

Fuldas Garten-Lust - Ein Magazin für Gärtner und solche, die es werden wollen!

1641 Klicks
09.10.2009 | Tobias Lamp (OK Fulda)

"Über Hürden zum Erfolg" -Motivationstraining, Teil 2

2. Teil des Vortrags von Ecker Itt anlässlich des Challenge-Laufs 2009 in Fulda...
1431 Klicks
08.10.2009 | Paul Filbert (OK Fulda)

Musikvideo: "Milaja Moja" (Rus) - "Mein Liebling" (Deu) von NP-Production 2009

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der HS Fulda und dem MOK Fulda...
1495 Klicks
08.10.2009 | Shahida Naeem (OK Fulda)

Die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinschaft Fulda präsentiert :Stunde des Islam - Koran lernen und verstehen Sura Falaq

Die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinschaft Fulda präsentiert: Stunde des Islam - Koran lernen und verstehen Sura Falaq...
1679 Klicks
08.10.2009 | Josef Farnung (OK Fulda)

Vater und ich als Soldaten an der Front

1872 Klicks
02.10.2009 | Tobias Lamp (OK Fulda)

Die Tellington T-Touch Methode

Vortrag von Linda Tellington Jones auf der Equitana 2009...
1868 Klicks
02.10.2009 | MOK Fulda

Welttag des Lehrers

Gesprächsrunde zwischen Dr. Gabriele König von der KinderAkademie Fulda, Prof. Dr. Olaf-Axel Burow von der Universitä...
1506 Klicks
01.10.2009 | Viktoria Hahn (OK Fulda)

Kulturstraße Löherstraße

Eine Dokumentation über die Fuldaer Interessengemeinschaft Löherstraße und deren Via-Regia-Projekt. ...
1497 Klicks
01.10.2009 | Anni Honikel (OK Fulda)

Die Stadtpfarrkirche Fulda - Eine Turmbesteigung

1981 Klicks
01.10.2009 | Oleg Shvechkov;Eugenia Podgaiskaja (OK Fulda)

Erinnerungen an den schönen Sommer

Sommerfest 2009 mit dem AWO Stadt- und Kreisverband am Aschenberg...
1512 Klicks
25.09.2009 | Maria-Theresia Mihm

Vortragsankündigung für den 17.10.09

Themen: Gott und die Welt; Wale und Delfine und unsere Tiergeschwister allgemein; Warum es ratsam ist, vegetarier zu we...
1375 Klicks
25.09.2009 | Ursula Hoff

Küchentipps & Kochrezepte

1648 Klicks
24.09.2009 | Gerhard Kniege

Erleben, was bewegt - IAA 2009

1299 Klicks
24.09.2009 | Steffen Hohmann

2. Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Fulda in Hofbieber

1487 Klicks
24.09.2009 | Maria-Theresia Mihm

Lichtfunken "Lobpreis - der Herr segne dich"

1428 Klicks

Bahnhofstraße 26
36037 Fulda

Telefon:
06 61/90 13 055

Fax:
06 61/90 13 056

E-Mail:
kontakt@mok-fulda.de

Internet und Livestream:
www.mok-fulda.de

Fuldakanal wird der Offene Kanal in der Region genannt, seit ihn die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien im Jahr 1998 einrichtete und auf Sendung gehen ließ. Offene Kanäle bieten in Deutschland seit 1984 Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Themen, Meinungen und Interessen auch über das Massenmedium Fernsehen der öffentlichen Diskussion zu stellen und an dieser teilzunehmen. So haben auch in Osthessen alle Interessierten die Möglichkeit,
  • zu lernen und zu durchschauen, wie Fernsehen gemacht wird,
  • die von ihnen motivierten und produzierten Fernsehbeiträge zu senden,
  • sich bei Konzeptentwicklung, Begleitung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten beraten und unterstützen zu lassen,
  • an medienpraktischen und medientheoretischen Aus- und Fortbildungsangeboten für Erzieher, Pädagogen und Lehrer teilzunehmen.
 
Zu empfangen ist der Offener Kanal Fulda  im digitalen Kabelnetz auf Programmplatz 136 in:
Alheim, Alsfeld, Bad Hersfeld, Bad Salzschlirf, Bebra, Biedenkopf, Burghaun, Ebersburg, Ehrenberg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld,  Großenlüder, Hauneck, Hilders, Hofbieber, Hünfeld, Kalbach, Künzell, Lauterbach, Münchhausen, Neuhof, Petersberg, Philipsthal, Romrod, Ronshausen, Rotenburg/Fulda, Schenklengsfeld, Schlitz, Schlüchtern, Schwalmstadt, Schwalmtal, Steinau und Wartenberg.