Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda

Videos

13.12.2018 | Dirk Vollmar (OK Fulda)

Sportlerehrung des Landkreis Fulda 2018, Teil 4

Aufzeichnung vom 23.11.2018 in der Kreissporthalle Flieden: Ehrungen der Mannschaften...
112 Klicks
13.12.2018 | Klaus-Peter Heisig (OK Fulda)

Himmelswege: Wir sind spirituelle Wesen auf einer menschlichen Reise

143 Klicks
13.12.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom mit Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg

Seit einem Jahr Nachfolger von Bischof Tebartz-van-Elst: Umgang mit einem schweren Erbe?...
141 Klicks
11.12.2018 | MOK-Fulda

Carol of the Bells - Klavierstück

112 Klicks
07.12.2018 | Friedrich Kantak (OK Fulda)

Neuenberg 2018 - Herbstaufnahmen

Aufnahmen vom Neuenberg Herbst 2018...
119 Klicks
07.12.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Talk am Dom-Spezial mit Pfarrer Werner Gutheil

Pfarrer Werner Gutheil ist Trauerseelsorger im Bistum Fulda. Er begleitet u. a. Familien, die um ein Kind trauern. Aufge...
112 Klicks
07.12.2018 | Dirk Vollmar (OK Fulda)

Sportlerehrung des Landkreis Fulda 2018, Teil 1

Aufzeichnung vom 23.11.2018 in der Kreissporthalle Flieden: Grußworte und die Verleihungen der Sportlerplakette...
173 Klicks
07.12.2018 | Dirk Vollmar (OK Fulda)

Sportlerehrung des Landkreis Fulda 2018, Teil 2

Aufzeichnung vom 23.11.2018 in der Kreissporthalle Flieden: Ehrungen der Einzelsportler...
120 Klicks
06.12.2018 | Gerhard Kniege (OK Fulda)

Zu Gast im Café "Gute Stube" in Bad Homburg

Vorstellung des Märchen Theaters und Event Cafés "Gute Stube" in Bad Homburg. Michaele Scherenberg im Gespräch mit G...
129 Klicks
06.12.2018 | Isabel Osuna-Schöttler (OK Fulda)

Neill entdeckt das Klavier

219 Klicks
06.12.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

Chöre am Dom Fulda - Ausschnitt aus dem Domkonzert am 10.11.2018 "Te deum laudamus von Bruckner"

JugendKathedralChor und Domchor Fulda, Chor der Frauenkirche Dresden, Kammerphilharmonie Mannheim unter der Leitung von ...
184 Klicks
06.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken 14 / 2001 noch unterwegs zum Grabenhöfchen

88 Klicks
06.12.2018 | Maria-Theresia Mihm (OK Fulda)

Lichtfunken: Selbst-Meisterschaft

95 Klicks
06.12.2018 | MOK-Fulda

Das Winterview mit dem Weihnachtsmann

130 Klicks
06.12.2018 | MOK-Fulda

Das Adventsbacken

Mit einem täglichen Adventskalender begleiten wir Sie durch die Vorweihnachtszeit. Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet...
100 Klicks
04.12.2018 | Klaus Depta (OK Fulda)

Das Bistum von oben: St. Georg in Hofbieber

Eine Reihe von Drohnenfilmen aus dem gesamten Gebiet des Bistums Fulda....
101 Klicks
30.11.2018 | Friedrich Kantak (OK Fulda)

Loheland 2018 - Herbstaufnahmen

Herbstaufnahmen aus dem Loheland...
109 Klicks
29.11.2018 | Ursula Hoff, Dirk Vollmar (OK Fulda)

Ursula kocht ... mit ihren Enkelkindern

Naschereien - ein Kindheitstraum...
143 Klicks
29.11.2018 | Jörn Schlingensiepen (OK Fulda)

Chöre am Dom Fulda - Ausschnitt aus dem Domkonzert am 10.11.2018 Credo aus Cäcilienmesse von Gounod

JugendKathedralChor und Domchor Fulda, Chor der Frauenkirche Dresden, Kammerphilharmonie Mannheim unter der Leitung von ...
117 Klicks

Bahnhofstraße 26
36037 Fulda

Telefon:
06 61/90 13 055

Fax:
06 61/90 13 056

E-Mail:
kontakt@mok-fulda.de

Internet und Livestream:
www.mok-fulda.de

Fuldakanal wird der Offene Kanal in der Region genannt, seit ihn die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien im Jahr 1998 einrichtete und auf Sendung gehen ließ. Offene Kanäle bieten in Deutschland seit 1984 Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Themen, Meinungen und Interessen auch über das Massenmedium Fernsehen der öffentlichen Diskussion zu stellen und an dieser teilzunehmen. So haben auch in Osthessen alle Interessierten die Möglichkeit,
  • zu lernen und zu durchschauen, wie Fernsehen gemacht wird,
  • die von ihnen motivierten und produzierten Fernsehbeiträge zu senden,
  • sich bei Konzeptentwicklung, Begleitung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten beraten und unterstützen zu lassen,
  • an medienpraktischen und medientheoretischen Aus- und Fortbildungsangeboten für Erzieher, Pädagogen und Lehrer teilzunehmen.
 
Zu empfangen ist der Offener Kanal Fulda  im digitalen Kabelnetz auf Programmplatz 136 in:
Alheim, Alsfeld, Bad Hersfeld, Bad Salzschlirf, Bebra, Biedenkopf, Burghaun, Ebersburg, Ehrenberg, Eichenzell, Flieden, Fulda, Gersfeld,  Großenlüder, Hauneck, Hilders, Hofbieber, Hünfeld, Kalbach, Künzell, Lauterbach, Münchhausen, Neuhof, Petersberg, Philipsthal, Romrod, Ronshausen, Rotenburg/Fulda, Schenklengsfeld, Schlitz, Schlüchtern, Schwalmstadt, Schwalmtal, Steinau und Wartenberg.